Meeting point Mozart am HB Zürich

bildschirmfoto-2016-10-26-um-14-08-34

Liebe Unterstrass Freunde

«Meetingpoint Mozart» ist ein nationales Kulturprojekt für junge Menschen anlässlich der Reise Mozarts durch die Schweiz vor 250 Jahren. Am Mitmach-Projekt «Meetingpoint Mozart» sind 14 Gymnasien und über 2’000 Schülerinnen und Schüler aus 8 Kantonen mit 43 Veranstaltungen beteiligt. Wir vom Gymnasium Unterstrass haben die grosse Ehre am Freitag dem 28.10.16 am HB Zürich unser Musiktalent und unseren tollen Chor einer breiten Öffentlichkeit bekannt machen zu dürfen.

Komm vorbei und lass dich vom Mozart Fieber anstecken

Ergänzungsfächer

P1000489 P1000490

Ergänzungsfächer: die Qual der Wahl!

Am Donnerstag, den 14. April 2016 fand in unserem Theatersaal die Information über die Ergänzungsfächer statt, welche die Maturand/-innen im nächsten Schuljahr belegen können: Religionskunde, Biologie in Verbindung mit Sport, Geografie und Geschichte als Integrationsfach – und zum ersten Mal Physik mit dem Schwerpunktfach Atomphysik! Wer die Wahl hat, hat die Qual…

Glanz & Gloria sucht Nachwuchs-Journalist/-innen

Warum nicht ? «Glanz & Gloria voll fresh»
SRF sucht Nachwuchs-Journalisten
Jugendliche übernehmen während einer Woche das Peoplemagazin «Glanz & Gloria». Angesprochen sind 14 bis 16-jährige Teenager, die auf Fernsehluft Lust haben. Sie moderieren und gestalten die Sendung in Eigenregie.

Vom 10. bis 14. Oktober wird «Glanz & Gloria» zu «Glanz & Gloria voll fresh». Jugendliche übernehmen eine Woche lang das Ruder der Sendung, vor und hinter der Kamera. Das Sendekonzept bleibt bestehen, berichtet wird aber aus dem Blickwinkel der Neo-Journalisten. Sie wählen die Themen und Protagonisten und kreieren die Beiträge von A bis Z. Das «G&G»-Team steht den Jugendlichen mit Rat und Tat zur Seite.

Das SRF sucht ab sofort Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren mit journalistischem Interesse. Sie sollen neugierig, mutig und rebellisch sein. Schräge Ideen sind willkommen.

Ein Casting findet am Wochenende vom 28./29. Mai 2016 statt. Ziel ist es, Jugendliche zu finden: einen Produzenten, fünf Reporter, zwei Kameramänner, einen Moderator, einen Talker und zwei Social Media Experten. Angesprochen sind sowohl junge Frauen wie Männer. Dieses Team wird vom 10. bis 14. Oktober 2016 «Glanz & Gloria voll fresh» produzieren und moderieren.

Bewerben für das Casting kann man sich unter srf.ch/glanzundgloria.
Anmeldeschluss ist der 10. Mai 2016.

Unser Solidaritätsbeitrag: 4 Mio Franken jedes Jahr

Ja, Bildung ist wichtig. Sehr wichtig sogar. Das ist uns durch die Proteste der Kantonsschulen wieder so richtig klar geworden.
Dass sie etwas kostet, weiss man in Unterstrass schon lange. Weil das Gymnasium Unterstrass keinen Rappen staatliche Subvention erhält. So spart der Staat jährlich mindestens 4 Mio Franken. Die müsste er nämlich ausgeben, wenn unsere rund 180 Schülerinnen und Schüler an staatliche Gymnasien gingen.
Das ist quasi unser Solidaritätsbeitrag an die staatlichen Schulen – dank den Eltern, den Spenden von Ehemaligen, Stiftungen und der ref. Kirche – und unseren Lehrpersonen, die auf 20% des staatlichen Lohnes verzichten. Jahr für Jahr.
Was mich betrübt:  Sogleich müssen in der Abwehr-Argumentation der Betroffenen die «Privatschulen» als Schreckgespenst herhalten. Wenn dieser Sparbetrag komme, dann würde ein beträchtlicher Teil der gymnasialen Bildung den «Privaten» überlassen, wird behauptet. Erstens falsch, zweitens nicht so schlimm (da günstig, s.o.), drittens armselig argumentiert.

Jürg Schoch

P.S. Das Gymnasium Unterstrass ist keine Privatschule, sondern eine Freie Schule und nicht gewinnorientiert. Für alle unabhängig vom Portemonnaie zugänglich.